Open Widget Area

ALENA WILLROTH

2001 – 2003 Diplom Modedesign, Fachhochschule für Modedesign, Prag
2000 Schneiderlehrgang
1993 – 1995 Studium der Geschichte und Philosophie, Karls-Universität Prag
1991 Abitur, Johannes-Kepler-Gymnasium Prag

2017 Gruppenausstellung Echt, KPM Berlin
Bijoux! 2017, Norton Museum, West Palm Beach, Florida
2016 Artistar Jewelry Milan, Special Mention Preis
Zeughausmesse Berlin 2016, 1. Preis der Jury
2015 LOOT 2016 – New York Schmuckmesse, Inaugural Acquisition Prize
Christmas Edition – Ausstellung in Hannover
2014 Zeughausmesse Berlin 2015
2013 Zeughausmesse Berlin 2014

Gründung des Schmucklabels Slast

Formierung Projekt Bunt mit Grafik Designer Hannes Willroth
und Architektin Karen Menzel
2012 Kostümentwürfe und -produktion für Schildburger im Theater Morgestern
2008 Private Aufträge

Kostümbildnerin im Theater Engelbrot und Spiele, Berlin, Entwurf
2007 und Realisation von Gründerzeitkostümen für Adele Spitzeder
Der (vietnamesische) Markt als Materialcollage – Modenschau präsentiert
während 4+4 Tage der Bewegung, Prager Festival für Tanz- und nonverbales
2006 Theater, Rufufestival in Prag, Anderart Festival in München
Entwurf und Realisation der Kostüme für Tanztheater
2004-2005 Silk Road in Dance and Music, Renata Milgrom and Dancers
Künstlerische Mitarbeit an einem Selbsthilfeprojekt für Frauen in Namibia,
2003 getragen von der Hilfsorganisation Der Mensch in Not (Clovek v tísni)
Marco Polo – Modenschau; Leitung und Design
Prager Gärten – Modenschau (Gruppenschau)
Modenschau in der Galerie Doubner – Diplomarbeiten (Gruppenschau)
Magie der Bekleidung – Modenschau (Gruppenschau)

Menu